Goa Gil & Ariane

Goa Gil & Ariane Open Air Germany 2017

When:
17.Jun 2017 – 18.Jun 2017 all-day Europe/Berlin Timezone
2017-06-17T00:00:00+02:00
2017-06-19T00:00:00+02:00
Where:
Flugplatz Tutow, Flughafenring 31, 17129 Tutow
Contact:
Goa Gil Open Air Crew

The Mission Is The Message Is Sound

Goa Gil & Ariane Open Air

Das Goa Gil & Ariane Festival ist ein 24 Stunden Tanz Ritual und es geht hier nicht um schlichtes Entertainment, sondern vielmehr um das Erlebnis der legendären musikalischen Reise von Ariane und Gil, um aktives Eintauchen als Gegensatz zu passivem Musikkonsum.

Goa Gil & Ariane Open Air Germany 2017

Goa Gil & Ariane Open Air Germany 2017

Jun 16, 5:00pm - Jun 17, 3:00pm

Flugplatz Tutow
Flughafenring 31 Map

Das Goa Gil & Ariane OA wird 2017 auf eine Besucheranzahl von 1500 Gästen limitiert sein.

Line Up:
Ariane aka The Nimba
Goa Gil aka The Nommos

Decoration Creations:
Free Optics
Manú Menéndez Art
Visuvision
Pat Bimski
Kaputtnike
Soundviecher

Wooden Buildings by Mad Lane & Crew

Chai & Snacks by Lukas-arts.de
Books, Wisdom & Information by Magus Aquarius & Hans Cousto
Coffee by Flupo Sun
Spacebar by Ganesh

Artwork by Evil Ears Design
Technical Support & Light by EPS
Sound by Audiorama Berlin

presented by a.c.i.d. events

Wir haben eine neue, wunderschöne Location gefunden und möchten Euch weiterhin ein Erlebnis kreieren, welches über das "Feiern" hinaus geht. Es ist ein 24 Stunden Tanz Ritual und es geht hier nicht um schlichtes Entertainment, sondern vielmehr um das Erlebnis der legendären musikalischen Reise von Ariane und Gil, um aktives Eintauchen als Gegensatz zu passivem Musikkonsum.

Es ist ein familiäres Zusammenkommen und basiert auf einem Bedürfnis, welches so alt ist wie die Menschheit selbst: Versammlung zu Musik und Tanz, dabei den Stamm und das Leben zu ehren. Was in die Kulturen aller Naturvölker der Welt bis heute als festes Ritual integriert ist, scheint "im Westen" lange vergessen. An Stelle der Geborgenheit in Kollektiven, welche die Krisen Einzelner gemeinschaftlich meistern, tritt in der Ich-Gesellschaft Isolation und Konkurrenzkampf. Das Wort "Kultur" dient beinahe nur noch zur Vermarktung von Trends und hat schon lange nichts mehr mit seiner eigentlichen Bedeutung und Wortherkunft zu tun, nämlich, „wohnen, pflegen, verehren, den Acker bestellen“ (lat. "colere").

Wir sind motiviert unter dem Motto "The Mission Is The Message Is Sound" das aktuelle Kulturbewußtsein unseres Umfeldes zu fördern. Wir sind fest entschlossen, das universelle Medium "Musik" gezielt einzusetzen, um dem Grundbedürfnis nach Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft und Verbundenheit mit der Umwelt aktiv nachzukommen. Mit unseren Veranstaltungen wollen wir Räume für die Erfüllung dieser instinktiven Wünsche erschaffen. Wir sind überzeugt von einem positiven Einfluss auf die Gesellschaft, der von der Aufrechterhaltung solcher "Stammesrituale" ausgeht, da die Einzelnen durch solche Rituale ihre Integrität zurück erlangen.

Goa Gil selbst bezeichnet es schlicht als "Redefining the ancient tribal ritual for the 21st century.".

Es wird Wasserhähne auf dem Gelände geben mit Trinkwasser.
Bitte keine Hunde und keine Kinder!!! Das ist ein 24h Tanzritual!!!

4797 interested  ·  1219 going
X
MENU