RELEASE

V.A. »Solar Signals«

Again Murus and Cubixx bring you a bunch of colourful flowers, freshly picked from our musical field of joy. As usual you can expect high quality tracks, produced with passion and proficiency and compiled for your ambitious taste and pleasure. …

Read More »

V.A. »Tshitraka Projekt Vol. 4«

Auch zum diesjährigen siebten Tshitraka Projekt erfreuen die Blue Tunes Brothers mit einer feisten Compilation, randvoll mit erfrischenden Progressiv Tracks für den Sommer. Im entspannten Groove liegt hier das Geheimnis, dies vertreibt die Hektik vom Dancefloor und unterstreicht mal wieder, …

Read More »

Secret Mind »Movement«

Beschwingter Morning Sound von PsyTrance bis Groove für den Sommer. (Tulla) Happy melodic fullon with some progressive elements. Psytravellers acid for the morning hour. (dlh)

Read More »

Khooman »Is A Flexible Liquid«

Schöne Klänge verwöhnen uns, beim Hören dieses ersten Albums von Edward Khooman, welcher 2000 anfing selber zu produzieren & seit 2005 auch live spielt. Wohlklingende Synthesizerflächen und verträumte Acidvibes wechseln sich hier ab mit gezupften Gitarren Klängen. Dub und auch …

Read More »

V.A. »Kaleidoscopic Vision«

Dies ist kein reines Space Tribe Album, denn 6 Tracks hat Olli Wisdom mit Freunden produziert, die anderen drei könnten ebenso auch von ihm sein. Zackiger Goa für die Prime Time wenn es ruhig mal schneller und schwer psychedelisch sein …

Read More »

Brisker & Magitman

Future Lovers ist mittlerweile bei Nummer vier angekommen und hat mit den beiden Israelis richtige Zugpferde der Progressiveszene an Bord geholt, die gewohnt hohe Qualität abliefern. Alle ihre Releases haben eine gewisse Grundschärfe und entwickeln sich im Laufe des Tracks …

Read More »

Stereomatic

Stereomatic ist Eliran Maimone, der kleine Bruder von Delirious’ Arik, dies ist sein Debüt. Trotz durchaus netter Ansätze verfällt er leider oft in übliche Muster israelischer Trancebaupläne und macht zu wenig das, was er kann, und stattdessen das, von dem …

Read More »

»Pure Imagination Vol. 4«

Wieder gilt, was für die meisten FullOn-CDs aus dem Heilgen Land derzeit gängig ist: aus teilweise durchaus interessanten Intros entsteht nicht viel mehr als das bekannte, lustlose und dennoch überdosiert aktionistische Aerobic-Programm israelischer Provenienz. Ob das wohl mit dem Wald …

Read More »

Pushmipulyu

Push me, pull you. Da wären sie wieder, die synergetischen Effekte. Diese CD ist der Extrakt einer 133 Sessions umfassenden Produktionsgemeinschaft von Steve Rowlands und Michael Sassen, den der geneigte Freak schon seit Ende der 90er Jahre als Michael Dog …

Read More »

»Fractal Energy«

Der Titel ist Programm: der Schweizer DJ Solaris serviert ein breit gefächertes FullOn Programm von halluzinogenem Uplift bis zu witzigen Ethno-Stompern, ziemlich abgefahren. Auch international, mit bekannten und solchen Acts, die es noch werden wollen. Eine Entdeckung für den Freund …

Read More »