OZORA 2017 – Nachbericht – Lob & Kritik

You can try if this page is also available in: Englisch


von Tom Rom

Die OZORA 2017 ist vorbei und die Fraggles sind auf dem Weg nach Hause oder erholen sich von einem der größten Events in der Geschichte des Psytrance der letzten 25 Jahre. Ich war das erste Mal im Jahre 1999 auf der OZORA. Von den mehr als 10 OZORAs, denen ich seitdem beigewohnt habe, war diese mit Sicherheit die eindrucksvollste, die fortgeschrittenste und die größte – sie erreichte augenscheinlich beinahe das Format des Fusion Festivals oder die doppelte Größe der Boom.

So viele neue Dinge, so viel Kraft und so viel Hingabe, so viel Engagement für neue Lifestyles und intellektuelles Bestreben nach neuen Gesellschaftsformen, so viel Gefühl und Zusammenführung der weltweiten Gruppierungen unserer Szene. Neue Restaurants, das Artiban expandiert, das Chambock House erweitert, neue Gebäude, neue Ideen und neuer Input von so vielen Menschen aus aller Welt. Psytrance ist größer, als es jemals war. 2017 war absolut mind-blowing und das ist zu großen Teilen der OZORA-Crew zu verdanken. Die OZORA-Crew hat großartige Arbeit geleistet aber das Wachstum des Festivals wurde irgendwie unterschätzt, so jedenfalls haben es viele wahrgenommen. Der Main Floor war ein neues Experiment – keine UV-Lichter, nur ein psychedelischer Himmel aus LEDs, das ist noch nie zuvor gemacht worden.


Infrastruktur und Versorgung der Massen

Dennoch fragten sich viele der Leute, die schon auf mehreren OZORAs gewesen sind, warum die Limitierung auf 30.000 bis 35.000 Besucher nicht zustande gekommen ist. Ich habe Leute die OZORA 2017 mit denen aus vergangenen Jahren vergleichen hören und die redeten von zwischen 50.000 und 70.000 Besuchern, ihren Erfahrungen nach. Nur die Organisatoren kennen die tatsächliche Zahl. Wie viele Besucher waren tatsächlich hier? Die Infrastruktur der Restaurants und Duschen reichte nicht aus, um die Menge an Leuten bedienen zu können, besonders bei den herrschenden Temperaturen um etwa 35-40 Grad. Es hätte ein großer Fortschritt sein können, 50 oder 100 Duschen und Sprinkler rund um den Main Floor zu installieren – auch hinsichtlich der Auswirkungen des Klimawandels. Die Feuerwehr verrichtete zwar wunderbare Arbeit, das war aber bei diesen extremen Temperaturen, die wir dieses Jahr – wie auch die Jahre zuvor – erlebten, einfach nicht genug.

Der verbotene Teich

Und was war das für eine Geschichte mit dem See? Der Ozorian Prophet schrieb, daß die Erlaubnis vor Beginn des Festivals nicht erteilt wurde. Ist der See groß genug für so viele Menschen? Viele zweifelten daran und meinten, daß selbst wenn der See geöffnet würde, wäre es okay für 1000 Leute. Was war das für ein Schlauchboot, daß die ganze Zeit auf dem See umhergekreist ist? Ich habe versucht, es zu erfragen, aber niemand konnte mir eine befriedigende Antwort geben – die Security hielt jeden zurück, der sich dem See näherte, selbst als ich um eine Antwort auf meine Frage bat. Der Ozorian Prophet hätte die Antwort darauf liefern sollen, anstatt nur Rezepte und Informationen über die spielenden Acts!

In die Zukunft investieren!

Die OZORA App funktionierte nicht, weil das Wi-Fi nicht stark genug war für das große Gelände, die Mobilverbindung hat nicht wirklich funktioniert und war zu langsam für die meisten Provider. Die Downloads des Ozorian Prophet funktionierten nicht, um die neuesten Nachrichten zu erhalten, was essenziell ist, um auf dem Laufenden zu bleiben. Für die kommenden Jahre steht den Organisatoren viel Arbeit bevor. OZORA hat eine Größe erreicht, daß die Infrastruktur die Bedürfnisse einer so großen Menschenmasse nicht mehr bedienen kann. Eines ist sicher: Die nötigen Investitionen in die OZORA für die kommenden Jahre werden in die Millionen gehen, um die Bedürfnisse der Besucher befriedigen zu können – und wenn die tatsächlich getätigt werden, wird das OZORA den Samen für eine neue Ära in der Geschichte legen – nicht nur für Festivals, sondern auch für neue Formen alternativer Lebensstile!
(Dieses Review wurde nach meiner diesjährigen Erfahrung nach vielen Interviews geschrieben. Die Leute von der Organisation und die Mediensprecher waren trotz vieler Versuche am Montag nicht verfügbar.)

Noch mehr Videos:






Visit the Ozora Festival Website



OZORA 2017 Bildergallerie

Ozora Festival auf Facebook

2 days ago

Ozora Festival official

We are still welcoming visionary artists to participate in the Ozorian creative wonderland called Mirador – both to exhibit and to create during our gathering. Join us in expanding our visual universe of alternative, psychedelic, spiritual and mystical symbols and images.

All VISUAL ART applications are welcome until 5th April 2020. with a special appreciation to projects reflecting our 2020 festival theme: Turning Point.
Application form: ozorafestival.eu/join-us/visual-arts/

Photos: Tavata Figueroa, Magu Sumita, Gergely Somogyi, Zsofi Bohm, Laszlo Kun, Tibor Klopfler, Balint Popovits, Lila Azeu, Antal Varga, Sasha Hippie Koala, Max Ambio, Leo Mehesz, Peter SzokeWe are still welcoming visionary artists to participate in the Ozorian creative wonderland called Mirador – both to exhibit and to create during our gathering. Join us in expanding our visual universe of alternative, psychedelic, spiritual and mystical symbols and images.

All VISUAL ART applications are welcome until 5th April 2020. with a special appreciation to projects reflecting our 2020 festival theme: Turning Point.
Application form: ozorafestival.eu/join-us/visual-arts/

Photos: Tavata Figueroa, Magu Sumita, Gergely Somogyi, Zsofi Bohm, Laszlo Kun, Tibor Klopfler, Balint Popovits, Lila Azeu, Antal Varga, Sasha Hippie Koala, Max Ambio, Leo Mehesz, Peter Szoke
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

ENJOY!!! 💖

Oui si tous vse passe comme on veut

Trop hate

Damien O'Brien

Rossi Toltech

Simon Jansson Marre Maräng ska vi? 🤘🏼

Rossana Sabattoli

Zok Art

Tlaloc Ehecatl Tonalli

George Orphanides

Eliza Osher

Barna Fazakas free entrance this way? ;-)

Michal Korman

Maayan Grin

Caio César Carvalho cenas vish

Kim-Lee Anne Victor look at this art

Nea Westford

Luni Sol go!

Kevin Schneider

Katja Thelin

SilvanaTesta??

Gabor Kecskes ☝🏻😁

Ley Loosh 🙃🙃🙃

Didde Victoria Rain Johnsen Når du skal på Ozora, så tag en dråbe og gå op af UV bakken bag mainstage og op til kunst udstillingen. Det er super fedt at kigge på.

Thanks for the astonishing artwork
@Robbie Raves

"I made this photorealism painting... Some of you may recognize yourself or other people in it. I may have enhanced the realism a bit to include the front of Ozora! Cannt wait to see you all again soon! This was during Ajja sets as you can see him in the back. My painting maybe up for viewing at Ozora posted by mainstage if you want to see it in all its detail and glory. Hugs to you all." - Robbie Raves
... See MoreSee Less

Thanks for the astonishing artwork 
@Robbie Raves 

I made this photorealism painting... Some of you may recognize yourself or other people in it. I may have enhanced the realism a bit to include the front of Ozora! Cannt wait to see you all again soon! This was during Ajja sets as you can see him in the back. My painting maybe up for viewing at Ozora posted by mainstage if you want to see it in all its detail and glory. Hugs to you all. - Robbie Raves

Comment on Facebook

Thank you for showing my work ❤️❤️❤️. My best work yet! I will bring the original :-) for viewing 🤣. I am Truly Honored for this.This is the place where we all can let our inner child go and play. Thank you Ozora Festival official 🌈☀️ for always putting such a great Psychedellic Festival and making a Time and land for us to dance, play and Love! Love you all! Hugs from the Chief RR 👽 aka the Raving Jaguar ❤️🧡💛💚💙💜

Hahaha absolutely wonderful 🤣🤣👌💜

How wonderfully inspiring! Robbie Raves 😇

I cant believe it's a drawing and not a photo 😲 👏

Wow, I can see myself in front of the left speaker ! 🙏🙏

May I have a little piece of that drawing 😇

Woow haha that is looking so nice n funny 😂😍👌💗🌹

There's potential here!

amazing <3

Namaste.

PLEASE make this into blotters!

Lovely💜

😍😍😍😍

Arnaud Megel : prêt à changer de vision sur le monde ?

Load more

Passende Artikel

  • Die Magie von Ozora – mit Raja Ram und Mr. Pink

    Eine fantastische, mitreißende Reise in spirituelle Welten auf dem O.Z.O.R.A. Festival. Eine Geschichte von Mischa Latwesen. Neue Besucher auf dem Ozora Festival „Und du bist sicher, wir fallen hier nicht weiter auf unter all diesen Menschen?“, fragte Grolim. Der Zwerg …