DJ Fireworx

You can try if this page is also available in: German


Hallo! Ich bin DJ Fireworx und mache seit ca. 14 Jahren elektronische Musik. Von Psy-Trance bis Hardtrance. Ich suche noch ein Label welches mich bei sich auf nimmt…

Your life-story and relationship with your work

Tell us a little about you and your work:
Ich lege nicht nur auf sondern produziere selber auch Songs und Remixe. Mein Equipment ist ein alter Pentium 4 mit 3 Ghz und dem Propellerhead Reason 3.0. Ein Denon Mixer, 2 Technics Plattenspieler und Cross DJ nutze ich zum deejaying… Angefangen hat bei mir alles mit einenem Besuch im Roadhouse in Heide. Seit dem war ich mit dem “Trance und Techno Virus” infiziert. Auftritte hatte ich zum Beispiel auf der After-Hour der Voov Experience 2000 (bei Bohmstedt in Schleswig Holstein / Germany) und 2002 auf der Crop Cycles in Holland. Seit dem lege ich mehr Wert auf das Produzieren von Liedern… Ich suche noch ein Label welches mich bei sich auf nimmt….

Currently what projects are you working on? And what future plans have you chalked out for yourself?:
Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen ein Musik-Sub-Label zu etablieren Namens “FX1Records”. Ab 2015 werde ich wieder mehr mobil unterwegs sein. Zudem suche ich noch einen Partner oder Label für mich…

What influenced you to get into your field?:
Die ersten Einflüsse kamen 1998 von dem Roadhouse (Heide) und dem Tunnel (Hamburg). Gary D., Mellow-D, usw beeinflussten mich damals sehr stark. Was man heute auch noch an den Liedern von mir hören kann…. Die erste Goa Party war die Voov Experience im Jahr 2000. Daher folgte ich dem Stiel von Antaro und Scotty waren damals mit Spirit Zone die größten Einflüsse. Später wurde der Sound immer progressiver und mehr und mehr Full-On mit zum Beispiel Asterix waren danach angesagt…

As an artist, what role do you think you play in society?:
Wegen einer längeren Pause die ich aus gesundheitlichen Gründen eingelegt habe wurde es leider recht still um mich. Ich hoffe aber das sich das bald ändern wird.

You obviously love what you do…but what do you love the most about your work?:
Den Ausdruck von Gefühlen mittels dem Medium Musik ist mir sehr wichtig. Dabei ist es egal ob es meine Lieder sind mit dehnen ich mich ausdrücke oder ob es eine Party ist bei der ich auflege. Beides erzeugt ihn mir starke Emotionen.

Creating on a regular basis can be a bloody tough job, so what motivates you to press yourself into the workstation every single day?:
Der Spass an der Sache ist mir sehr wichtig. 2013 habe ich zum Beispiel über 100 Remixe geschrieben die an die Party Zeit von 1998 im Roadhouse anknüpfte. Sozusagen nur aus Spass…

Everybody has to start somewhere, usually at the bottom of the ladder, either as the bus-boy or the shoe-shiner. What was the very first job you had?:
Meine erste Arbeit war musikalisch betrachtet das mixen von Tapes. Damals nur mit einem Tapedeck, einen Plattenspieler und einem CD Player… Beruflich war ich erst in der Lehre zum Kommunikationselektroniker und anschließend fast 2 Jahre bei der Bundeswehr tätig. Danach war ich als Fernmelder und EDV-Fachmann bei einem Eisenbahn Unternehmen tätig.

What is your second love? What’s the alternative career path you would have travelled if you were not on the one you are right now?:
Ich mache zur Zeit eine Langzeit-Reha aber ich hoffe danach wieder im Technik und Computer-Segment tätig zu sein. Dann sollte es auch musikalisch weiter gehen…

Share your experiences and your characteristics/personality

No man is an island’- they say, in this light, what quality do you admire the most in others?:
Meine Intelligenz und Sinn nach Perfektion sind mir sehr wichtig.

Sometimes life can be quite a – insert word that rhymes with witch. Which phase was the hardest/scariest in your life?:
Als ich 2003 psychisch erkrankte und meinen Job verloren habe war eine sehr harte Zeit für mich.

Any embarrassing moments? Yes, you’d hate to disclose your secrets but we’d love to hear.:
Es gibt bestimmt viele Momente die mir peinlich sind aber das mit der psychischen Erkrankung und der daraus resultierende Umgang der Mitmenschen mit mir finde ich sehr beschämend…

Everybody’s got favourites…so what’s your favourite work/piece among everything that you’ve designed/produced/dj-ed/created? (Link us up!):
Das “klassische” Goa-Trance-Lied Overdrive von mir ist mein persönlicher Favorit…

Name a few of your all time favourite tracks. (From other artists if you are producer).:
Fünf-D – Alles wird gut Spacefish – Voices DJ Sangeet – Creator Juno Reacor – Pistolero Asterix – Sexy Style

When have you been most satisfied in your life? Care to share one of your happiest memories?:
Der friedliche und multikulturelle Umgang auf der Voov 2002. Von so vielen netten Menschen umgeben zu sein ist eine der besten Erinnerungen!

Habits die hard. Which one word always creeps in your speech?:
Kein spezielles Wort. Mehr die Ausdrucksweise “ich meine”… lol

Knock, knock, we want to hear a good joke.:
Warum telefoniert man so ungern mit DJs? Weil die immer auflegen!

There’s a book on the shelf. It’s your autobiography. What does the title say?:
Viel Wind um nichts…

Flash-forward in time. You are now really old. What would you tell your children/loved ones?:
Ich würde ihnen beibringen wie man sich musikalisch ausdrückt…

Into the time machine again. What do you miss about being a kid?:
Es ist schade das man als Kind noch so viel entdecken kann aber als Erwachsener leider nicht mehr.

Your hobbies and other fun questions

Excessive chopping dulls the axe. Time-outs are a must. What do you do when you take time off from creating? Got any hobbies?:
Musik, Computer und Modellbau

What’s the last movie/T.V show you saw or book/magazine you read?:
Natürlich das Mushroom-Magazine! 😉

With all the X-men and heroes running around. Us mortals would like some powers too. What one superpower would you choose?:
Papa Schlumpf natürlich!

The genie comes out of the lamp and grants you one wish that will change the world. What would you wish for?:
Eine Lampe mit einem Wunsch währe praktisch…

Your opinions and viewpoints

Got any theories on how the universe blossomed into existence or on the rationale of life? Are we in the matrix? Did god knit a hologram?:
Es gibt fast nichts interessanteres als das Universum selbst. Es birgt noch so viele Geheimnisse!

In an era where most people bear a close resemblance to sandpaper, it’s easy to snap. What are your dislikes/pet peeves/frustrations?:
Ich habe eine schwarz-weiße Katze. Sie ist 8 Jahre alt und mein besonderer Liebling. Sie begrüßt mich fast jeden Tag. Es gibt kein Lebewesen mit welchem ich mich mehr verbunden fühle.

Advice for the readers and fans

At the end of the ride, everyone’s looking for some form of success (tangible or not), what does success mean to you?:
Erfolg haben ist schön aber für mich nicht das wichtigste auf diesem Planeten.

Visit the DJ Fireworx Website