Seite wählen

Ein Kannabis Patient hat das Recht Hanf zu besitzen?

Dass Cannabispatienten mit Ausnahmeerlaubnis völlig rechtens psychoaktiven Hanf mit sich führen dürfen, ist bei der Polizei noch nicht flächendeckend angekommen.
Zumindest in Schwetzingen kann einem Cannabispatienten von den Beamten die Hölle heiß gemacht werden, so wie kürzlich geschehen. In einem Video, das auf Youtube zu sehen gewesen ist, wurde dokumentiert, wie zwei Patienten von der Schwetzinger Polizei schikaniert werden. Die Beamten drohten damit, den kranken Männern ihre Medizin zu entziehen, sollten sie sich jemals wieder mit Cannabis auf der Straße blicken lassen. Das Video wurde vor wenigen Tagen gesperrt.